Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Forum

× Neue Funktionen bei ANUBIS

Figo und sein letzter Weg ...

  • Manfred Gutbrod
Mehr
29 Apr 2021 09:42 #11525 von Manfred Gutbrod
Manfred Gutbrod antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Hallo, alles richtig gemacht. Die Liebe währet ewiglich! Figo wird niemals vergessen werden. Liebe Grüße: Manfred mit Pinky im Herzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • engelswelt
Mehr
02 Mai 2021 08:26 #11533 von engelswelt
engelswelt antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Wir haben gestern einen Kater übernommen . Er kam aus dem Tierheim und sollte Berufswegen wieder zurück. Johann . 11 Monate alt , Pechschwarz , keinen Schwanz und einen mächtig starken Überbiss. Also ne Schönheit ist er nicht . Aber darauf achten wir ja nicht . Er guckt , isst und trinkt . Meist beobachtet er uns . Die anderen 6 Damen hocken alle vor der Tür und wollen rein . Holy hat ihn schon kennengelernt . Das war easy . Die andere Schwanzlose Schnurrsula war auch sehr interessiert ... Mila & Lana , die bulgarischen Zwillinge lassen wir als letztes Rein . Die alte 17 jährige Layla hat’s , glaube ich noch nicht mitbekommen. Tamira möchte zwar rein .. aber wenn so 8 Kilo auf so einen kleinen Kater zurollen .. Ne ne . Wir werden mal schauen , was der Tag bringt . 
Warum wir so schnell wieder einen Kater nehmen ?

Er war schon seit Wochen geplant . Wollte Figo aber den Stress nicht antun. Und die Vorbesitzer taten sich auch schwer . Dann haben wir es Woche für Woche geschoben. 
zu den Vorbesitzern muss ich folgendes sagen . Junges Paar. Haben letzen Herbst zwei nicht sonderlich attraktive Katzen aus dem Tierheim gerettet . Johann und Wendy. Nach der Kastration haben die beiden sich nicht mehr verstanden. Johann hat die Arme Wendy immer verkloppt . Somit ist Johann bei ihm geblieben und Wendy zur Wohnung der Freundin. Und es ergab sich für ihn nun ein neuer Job . Leider 3 Tage in Kassel die Woche. Man hätte es nur so machen können, dass sie ihn füttert und Klo macht und abends wieder zu Wendy fährt. Aber das ist keine Lösung . Somit ist Johann jetzt hier . Sozusagen als Pflegestelle oder für immer Katze .. man wird es sehen ...   

Ein neuer Sheriff ist in der Stadt 😜
Folgende Benutzer bedankten sich: Rala, Heidrich, Monty+Luna, Chrissy, Christel, Kai G., Silvia, Rocco-Bär, IceAge, Irene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manfred Gutbrod
Mehr
02 Mai 2021 09:30 #11534 von Manfred Gutbrod
Manfred Gutbrod antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Hallo, alles richtig gemacht. Johann ist in sehr guten Händen bei Ihnen. Sie machen das SUPER und Johann wird es Ihnen danken, da bin ich mir sicher. Passen Sie gut auf sich und Ihre Fellnasen auf. Gott beschütze Sie ! Ganz liebe Grüße von: Manfred mit PInky im Herzen !!
Folgende Benutzer bedankten sich: Richi, Silvia, Irene, engelswelt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Heidrich
  • Heidrichs Avatar
Mehr
02 Mai 2021 10:14 #11535 von Heidrich
Heidrich antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Liebe Simone ,

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


ich finde du hast alles richtig gemacht und der kleine Johann konnte es gar nicht besser treffen .Zurück ins Tierheim geht ja überhaupt nicht.
Dein Figo wäre stolz auf dich ♥ 
Wir haben damals nach Finchens Tod auch nach zwei Monaten wieder zwei Fellnasen aus Spanien aufgenommen, obwohl wir noch gar nicht wollten .Sie haben sich auf der Pflegestelle mit einer Katze nicht vertragen , Aramis ist da nur Spießruten gelaufen . Wir haben es nie Bereut und meine Engelchen trage ich tief in meinem Herzen wie du deine Beiden auch.
Gott sei Dank gibt es solche Menschen wie dich .
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich dir ,

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​​​​​​​​​​​ Marion
Folgende Benutzer bedankten sich: Kai G., Silvia, Rocco-Bär, engelswelt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • IceAge
Mehr
02 Mai 2021 13:59 #11536 von IceAge
IceAge antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Es gibt so viele arme Seelen, die ein warmes Körbchen brauchen. Und unseren Liebsten, die vorangegangen sind, nehmen wir nichts weg. Oft schicken sie uns ja sogar einen "Nachfolger", der uns hilft, unsere Trauer zu bewältigen. Denn wenn wir so sehr traurig sind, können sie ihr neues unendliches Dasein im Regenbogenland auch nicht geniessen - sie sind in unserer Trauer gefangen. Auch wenn es unendlich schwer ist und schmerzt, wir müssen loslassen - und ein neuer Kamerad kann dabei helfen.
Maren mit dem Sternlein Seppi
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocco-Bär, Irene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chrissy
  • Chrissys Avatar
Mehr
02 Mai 2021 14:30 - 02 Mai 2021 14:35 #11537 von Chrissy
Chrissy antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Liebe Simone,

meinen Respekt vor Deiner/Eurer großen Tierliebe! Ihr handelt dabei auch vorbildlich uneigennützig, um schutz- und hilfsbedürftigen Katzen ein liebevolles Heim zu bieten. 7 Katzen liebend zu versorgen ist schon eine Nummer:-) Ich wünsche Euch von Herzen ganz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied, auf dass der liebe Johann schnell von Euren anderen Katzendamen akzeptiert wird und sich weiterhin gut integriert.

Herzliche Grüße mit besten Wünschen
von Chrissy mit Páchi&Kaschperl sowie den Nachbarskatzen Susi&Mütterchen im Herzen
 
Letzte Änderung: 02 Mai 2021 14:35 von Chrissy.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocco-Bär, engelswelt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • himmelswelt
  • himmelswelts Avatar Autor
Mehr
02 Mai 2021 14:59 #11538 von himmelswelt
himmelswelt antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Ich habe grad in seinen Pass geschaut ... er heißt Joan ... also eher rassig ... 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • engelswelt
Mehr
08 Mai 2021 10:25 - 08 Mai 2021 10:26 #11546 von engelswelt
engelswelt antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Mittlerweile sind es schon 3 Wochen ohne meinen Dicken . 
Gestern habe ich , schneller als bei Stups, die Sachen gewaschen .. die Hose , die anhatte , auf der er einschlief. Seine Decke auf dem letzen Weg ... 
Ich bin froh , dass er hier war . Ich bin froh seine Urne ist da... ich vermisse seine Küsse jeden Tag . Er war ein Teil von mir .. und wird es immer bleiben . 
Aber er hat hier tolle neue Freunde gefunden ... ich danke Euch für die schönen Kerzen und Grüße . Simone mit Figo und Stups im ❤️
Letzte Änderung: 08 Mai 2021 10:26 von engelswelt.
Folgende Benutzer bedankten sich: shadyblinkbabe, Heidrich, Monty+Luna, Blacky, Christel, Aida, ChristinaUndLeila, Kai G., Silvia, Rocco-Bär, Rosalinde, IceAge, Sanni, PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • engelswelt
Mehr
18 Mai 2021 06:36 #11585 von engelswelt
engelswelt antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Schon über eine Monat her ... durch Joan ist es deutlich einfacher alles zu verarbeiten . Der kleine Mann ist schnuckelig , teilweise noch etwas scheu , aber wenn er dann ankommt , dann richtig . Mit Kopfnuss, Schnurren , Bauchkraulen . Das volle Programm. Schnurrsula liegt mittlerweile nachts unter der Decke , wie Figo . Ist ein schönes Gefühl . 
Zur Zeit mache ich mir um Holy sorgen . Sie trauert sehr , hat sich zurückgezogen . Sie kommt zum Streicheln und hat auch Hunger , aber sie ist anders. Mittlerweile wird sie ja auch bald 15 Jahre alt . Und Figo war ihr bester Kumpel .

Bei der Tierhilfe Belarus haben wir , dank Diana , einen 10 Monate alten roten Kater ohne Schwanz gefunden. Werde heute die Papiere für ihn losschicken . Vielleicht kann ich ihm ein neues zu Hause geben . Ich werde berichten .

Die 17 jährige Layla verpennt auch den gesamten Tag ... 

Ich fahre gleich , zu meinem Geburtstag am Donnerstag , nach Goslar zu meinen Eltern . Ich freu mich . Eventuell schaffe ich es nicht Kerzen anzuzünden . Ich denk an Euch und Eure Lieben . 
Simone mit Figo & Stups im ❤️

Die graue ist die alte Holy auf dem Foto 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Rala, shadyblinkbabe, Monty+Luna, Chrissy, Christel, Aida, Kai G., Silvia, Carney Diana, Rocco-Bär, Rosalinde, IceAge, PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manfred Gutbrod
Mehr
19 Mai 2021 12:52 #11590 von Manfred Gutbrod
Manfred Gutbrod antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Liebe Simone, ich ziehe meinen Hut vor Ihnen. Soviel Tierliebe - einfach wunderbar! Ich weine bei Ihren lieben Zeilen, weil sich bei mir ja auch seit über einem Jahr wieder ein Katerle in unser Herz geschlichen hat. Ich möchte ihn nicht mehr missen! Sie tunt soviel für die lieben Fellnasen, es gebührt Ihnen aller Dank und Anerkennung. Seien Sie sehr herzlich von mir gegrüßt: Manfred mit Pinky im Herzen !!!
Folgende Benutzer bedankten sich: Heidrich, PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • engelswelt
Mehr
22 Mai 2021 09:43 - 22 Mai 2021 09:45 #11600 von engelswelt
engelswelt antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
Nun hatte mein Dicker seinen 16. Geburtstag im Regenbogenland .. mit soviel tollen neuen Freunden. Meine alte Layla ist gestern auch 17 geworden und sehr munter . 
Holy schläft fast nur noch . Ich glaube , ihr Herz ist gebrochen. Sie putzt sich auch kaum noch und lässt sich hängen . Habe immer vermutet , dass , wenn Figo geht Holy 4 Wochen später einschläft . Darüber sind wir jetzt hinaus . Aber sie schaut plötzlich alt und gebrechlich aus . Sie bekommt viel Liebe und ganz viel Extra Leckerlies. 
Wir haben uns in  einen Kater aus Minsk verliebt  von der Tierhilfe Belarus. Orlik , 10 Monate ohne Schwanz . Foto hänge ich gleich an . Vorkontrolle wird bei Videochat laufen . Und dann mal schauen , wie der kleine Mann herkommt. Er passt hier gut rein . Joan wird nächste Woche 1 Jahr alt , Schnurrsula wird 2 im Juni , die Bulgarischen Zwillinge Mila und Lana werden 3 im Juni . Holy wird 15 , Tamira ist jetzt 11 und Layla 17 . Die kleinen spielen den ganzen Tag . Und es wären dann mit Joan und Schnurrsula 3 Schwanzlose . Ich find das bezaubernd süß. Zudem ist Orlik rot . Das lässt mich an Figo denken. 
Ich werde berichten 
Simone 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 22 Mai 2021 09:45 von engelswelt. Grund: Schreibfehler
Folgende Benutzer bedankten sich: shadyblinkbabe, Heidrich, Monty+Luna, Chrissy, Christel, Kai G., Carney Diana, Rocco-Bär, Rosalinde, PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Christel
  • Christels Avatar
Mehr
22 Mai 2021 10:48 #11601 von Christel
Christel antwortete auf Figo und sein letzter Weg ...
❤️Liebe Simone,danke für Deinen liebevollen Beitrag. Holy wird sich hoffentlich wieder erholen, sie bekommt ja alle Liebe der Welt von Dir.Orlik ist etwas Besonderes, er ist ein hübscher Kater. Ich wünsche Dir viel Freude mit all Deinen Fellnasen. Für Dich ein erholsames Pfingstwochenende und viel Glück Deine Anubisfreundin Christel mit ganz viel Mumpi i.❤️
Folgende Benutzer bedankten sich: shadyblinkbabe, himmelswelt, PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert