Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Lina

... wurde von Wachhund in Bad Schönborn grausam getötet!
Seelenhunde nennt man sie, jene Hunde, die es nur einmal im Leben gibt, jene Hunde, die wie Schatten waren, wie die Luft zum Atmen! Am Samstag, den 28.10.2023 wurde meine LINA auf bestialische Weise von einem Wachhund des Bad Schönborner Tierparks aus ihrem und meinem Leben gerissen! Es wurde ihr von dem dortigen Wachhund die Wirbelsäule durchgebissen! Es war ein Albtraum zusehen zu müssen und nicht helfen zu können!  Ich bin am Boden zerstört über den Verlust meiner geliebten und gutmütigen Lina. Sie liebte alle Menschen, und vor allem alle Kinder! Liebe Lina, an der Regenbogenbrücke werden wir uns wiedersehen! Dann werden wir mit Hand in Pfote den Weg ins ewige Glück beschreiten! In ewiger Liebe, deine Ute. Durch Versäumnisse der Gemeinde und des Hundehalters des Wachhundes kam Lina auf diese bestialische und grausame Weise zu Tode, nachdem bereits im Juli 2022 dort ebenfalls eine Hündin totgebissen wurde! https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/hund-nach-beissattacke-in-bad-schoenborn-gestorben-100.html siehe auch auf google Beißattacke Bad Schönborn, da findet man Beiträge von ARD online, SWR, auch BNN Hund totgebissen - nicht die erste tödliche Beißattacke im Kreis Karlsruhe ............................................................................................................Irgendwo, auf der Welt, gibt´s ein kleines bisschen GlückUnd ich träum davon in jedem AugenblickIrgendwo, auf der Welt, gibt´s ein bisschen SeligkeitUnd ich träum davon schon lange, lange Zeit  Wenn ich wüsst, wo das ist, ging ich in die Welt hineinDenn ich möcht einmal recht so von Herzen glücklich seinIrgendwo, auf der Welt, fängt mein Weg zum Himmel anIrgendwo, irgendwie, irgendwann Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oftBald wird das Glück mir nah seinIch hab so Sehnsucht, ich hab gehofftBald wird die Stunde da seinTage und Nächte wart ich daraufIch geb die Hoffnung niemals auf Irgendwo, auf der Welt, gibt´s ein kleines bisschen GlückUnd ich träum davon in jedem AugenblickIrgendwo, auf der Welt, gibt´s ein bisschen SeligkeitUnd ich träum davon schon lange, lange Zeit Wenn ich wüsst, wo das ist, ging ich in die Welt hineinDenn ich möcht einmal recht so von Herzen glücklich seinIrgendwo, auf der Welt, fängt mein Weg zum Himmel anIrgendwo, irgendwie, irgendwannIrgendwo, irgendwie, irgendwann Quelle: MusixmatchSongwriter: Robert Gilbert / Werner Richard HeymannSongtext von Irgendwo auf der Welt © Ed. Mgb U-ton. KONTAKT Ute Schanzenbach: u.schanz@icloud.com oder 07253-5096350 oder FB-Profil Ute Schanzenbach, wobei ich bei FB nicht alles öffentlich mache, was ich so angeleiert habe!!!
Deine Ute Schanzenbach
Betreut von ANUBIS-TierKrematorium Ludwigshafen , Harald Spannagel

Lina

Jagdhundmischling

* 02.03.2010

† 28.10.2023

Lina
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

14 Bilder

Gedenklichter

2573 Besucher waren hier | 132 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

14 Kondolenzen

Von Thore / 02.03.2024
Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden...

Am Ende bleibt die Liebe. Ich wünsche Ihnen für diesen schweren Tag viel Kraft
Antwort:
DANKE lieber Thore!
Von Thore / 23.12.2023
Noch einmal
Ich möchte noch einmal mit dir zusammen sein,
mit dir, meine Liebe, ganz allein.

Ich möchte noch einmal deine Nähe spüren, ganz sachte
und leicht dein Fell berühren.

Noch einmal mit dir durch die Wälder streifen,
wenn in den Baumwipfeln die Vögel pfeifen.

Wenn am Wegrand die Blumen blühen
und am Himmel die Wolken vorüberziehen.

Ich weiß, es ist alles ein Traum von mir,
doch er war schön, der Weg mit dir.

Liebe Ute,
ich sende Ihnen ganz viel Lichtenergie, denn die kommenden Tage werden Sie viel Kraft kosten.

Das 1. Weihnachten nach langer Zeit ohne Ihre geliebte Lina, viel Schmerz und Leid und viele Tränen
werden fließen und die Frage nach dem "Warum" wird in Ihren Gedanken sein.

Ihre Lina wird Sie aus der geistigen Welt beschützen und ihre Liebe zu Ihnen wird ewig sein. Ihre Lina
wird in diesen Tagen in Ihren Erinnerungen, Ihrem Herzen und Ihrer Seele sein.

Ich wünsche Ihnen friedvolle, ruhige Feiertage und hoffe, dass Sie liebevolle Freunde an Ihrer Seite
haben.
Von Ute Schanzenbach / 21.12.2023
https://www.change.org/p/sofortige-vorübergehende-schließung-des-kleintierparks-bad-schönborn
Bitte unterschreiben!
Versäumnisse und Fehler auf Seiten der Gemeinde und der Betreiber des Tierparks!
Von Ute Schanzenbach / 20.12.2023
https://www.change.org/p/sofortige-vorübergehende-schließung-des-kleintierparks-bad-schönborn
Bitte unterschreiben!
Versäumnisse und Fehler auf Seiten der Gemeinde und der Betreiber des Tierparks!
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert