Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Peppino

Unser kleiner Eisbär hat uns am 04.11.2020 für immer verlassen. Du wirst im Regenbogenland Deine alten Hundekumpels aus GR treffen. Da bin ich mir sicher. Dein Coach ist sehr traurig und hört Dich noch immer maunzen. Jetzt sind wir beiden Alten alleine mit Deinem Kumpel Rocky, dem Papagei. Alle unsere Liebe für Dich.
Krumreich
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Saarland , Reiner Wolf

Peppino

Retriever-Mischling

* 10.10.2009

† 04.11.2020

Peppino
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

4 Bilder

Gedenklichter

452 Besucher waren hier | 22 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

14 Kondolenzen

Wir ich hörte, du Peppino, kleine Eisbär sorgst gerne für Unordnung, dann ist dir sicherlich schon Susi aufgefallen.
Werdet Freunde und habt Spaß im Hundehimmel.
Die Zeit wird kommen an dem wir unsere Lieben Wiedersehen, an diesem Tag möchte ich dann auch dich kennen lernen.
Du scheinst ein bemerkenswerter Hund gewesen zu sein, dir vertraue ich meine Susi an, behüte Sie bis ich einst komme.
Antwort:
Lieber Alexander, das wird Peppino auf jeden Fall tun. Er hat auch immer auf seine Schwester aufgepasst (die lebt bei meiner Freundin) und auf die anderen Hündinnen im Rudel. Er war der Hahn im Korb, und ich konnte ihm auch nicht böse sein, als er den Wäschekorb ausgeräumt und meine persönlichen Sachen über die Weinreben gehängt hat. Endlich kannten auch meine Nachbarn meine Unterwäsche..... Mit seiner Freundin Mira haben sie die Adventsdeko umgestellt und den Kerzensand in den Teppich getreten. Es war einfach nur witzig. Das große Sofakissen lag bei meiner Rückkehr direkt hinter der Eingangstür. Falls Frauchen bei dem Chaos in Ohnmacht fällt, fällt sie wenigstens weich. Peppino war ein toller Hund und der ideale Begleiter auf unseren Reisen. Es tröstet mich, dass er nun keine Schmerzen mehr hat und neben Susi auch seine alten Hundekumpels aus Griechenland trifft. Der Gedanke, dass wir uns eines Tages alle wiedersehen, hilft mir über die schwere Zeit hinweg. Passt auf Euch auf und bleibt gesund.
Liebe Familie Krumreich,
unsere liebsten bleiben für immer in unseren Herzen. Haben Sie nie Angst sie einmal zu vergessen, denn das wird nie passieren.
Sie bleiben in unseren Herzen genauso wie wir in Ihren Herzen. Die Zeit an der Kleinigkeiten verblassen mag irgentwann kommen, aber die wesentlichen Momente bleiben bestehen. Daran glaube ich. Mein Herz fühlt mit Ihnen.
Liebe Familie Krumreich,
ich wünsche Ihnen, dass die schönen Erinnerungen an Ihren lieben Peppino Ihnen in dieser traurigen Zeit Kraft geben!
Sicher ist Peppino inzwischen gut am Ende der Regenbogenbrücke angekommen, wo mein kleiner Filou und die anderen Freunde auf ihn gewartet haben!
Liebe Grüße von Janine mit Filou im Herzen
Antwort:
Liebe Janine mit Filou im Herzen,
Vielen Dank für Ihre lieben und verständnisvollen Worte. Ja, die schönen Erinnerungen helfen mir beim Umgang mit meiner Trauer, aber sie ersetzen nicht die Leere, die er hinterlassen hat.
Die Entscheidung, ihn gehen zu lassen, war mit die schwerste Entscheidung in meinem Leben. Er war so ein toller Hund.
Herzlichst Gunda mit Peppino im Herzen.
Von Simone Simon / 12.11.2020
Liebe Gunda, lieber Klaus,

das Team der Pension Tierreich fühlt mit euch und möchte euch ganz herzliches Beileid aussprechen.

Trotz der traurigen Zeit, freuen wir uns darüber, dass wir euren lieben Peppino haben kennenlernen dürfen und er einige schöne und ausgelassene Stunden bei uns verbringen durfte. Wir werden das kleine Eisbärchen immer in liebvoller Erinnerung behalten.

Alles Liebe, Simone
Antwort:
Vielen Dank liebe Simone, vielen Dank liebes Team. Nach seinem ersten Besuch kannte er bei seinem nächsten Besuch nur eins: Raus aus dem Auto und rein ins Vergnügen. Wenn ich ihn dann wieder abholte, konnte ich an seinem Blick sehen, dass ich eigentlich viel zu früh zurückgekommen bin. Wenn er dann wieder bei uns zu Hause war, verschwand er in seinem Körbchen und versank in Tiefschlaf. Ich nehme mal an, die haben jede Nacht Party gefeiert und Ihr habt es nicht bekommen..... Peppino hat sich bei Dir in der Pension Tierreich sehr wohl gefühlt, und wir waren beruhigt, weil wir ihn bei Dir in guten Händen wussten. Peppino war ein Charmeur und konnte mit seinem Blick jeden bezwingen. Als Roxanne einmal kurz aus ihrem Zimmer ging, fand sie nach 5 minütiger Abwesenheit nur noch das Einwickelpapier von ihrem Schokoladen-Nikolaus. Oder aber er hat sich in ihrem Bett unter dem Federbett versteckt, während wir ihn überall gesucht haben. Peppino war ein außergewöhnlicher Hund.
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert