Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Camillo ( Illi)

Franz und Christine Bauer
Lieber Camillo, im Alter von 6 Monaten bist du im Januar 2015 bei uns eingezogen. Unser kleiner Welli-Mann Peppone hatte dich sofort ins Herz geschlossen. Leider musste unser Mädchen gesundheitlich mehrere Tiefschläge einstecken. Sie flog nur kurze Strecken und landete meist auf dem Boden. Zum Weiterfliegen fehlte ihr oft der nötige Auftrieb. Sie lernte schnell, die für sie gebaute Leiter anzunehmen. Zu Fuß machte sie sich auf den Weg dahin, um dann den geliebten, von Welli-Papa errichteten Vogelbaum, zu erklimmen. Die meiste Zeit verbrachte sie jedoch sitzend und Peppone saß immer treu an ihrer Seite. Vielleicht waren die häufigen Tierarztbesuche der Grund, weshalb Camillo uns Menschen gegenüber immer scheu blieb. Aber das hinderte uns nicht daran, sie tief in unser Herz zu schließen. Am 23.10.2017 trat Peppone seine letzte Reise über die Regenbogenbrücke an. Kurz darauf zog Peppone 3 bei uns ein. Zu unserem Bedauern konnte Camillo keine Freundschaft zu dem kleinen Mann aufbauen. Peppone`s Temperament machte sie unsicher und ängstlich. Oft ging es wenig harmonisch zwischen den beiden zu. Peppone wurde sogar einmal ins Bein gebissen. Doch Peppone bemühte sich mit aller Kraft und eroberte schließlich nach einem Dreivierteljahr Camillo`s Herz. Von nun an schnäbelten die beiden und kraulten sich oft gegenseitig. Beide schienen es sehr zu genießen und unsere Herzen schlugen Purzelbäume vor Freude. Camillo flog wieder öfter und landete nur noch selten auf dem Boden. Es ging ihr gesundheitlich gut und wir schöpften wieder Hoffnung. Anfang Januar 2019 schlug das Schicksal erneut zu. Camillo erkrankte zum wiederholten Male und musste sehr oft behandelt werden. Unsere kleine Kämpferin gab nicht auf. Auch als sie sich das rechte Bein verstauchte und das linke Bein brach, hatte ich das Gefühl, dass sie nicht sterben wollte. Als sie jedoch in der Nacht vom 07.06.2019 wehrlos in den Händen der Tierärztin lag, merkten wir, dass sie aufgegeben hatte. Auch die Tierärztin machte uns keine Hoffnung mehr. Schweren Herzens mussten wir mit ansehen, wie unser kleiner Schatz seine letzte große Reise antrat. Es war 23.30 Uhr als ihr Herz aufhörte zu schlagen. Sie lag friedlich und von allem Leid erlöst in meiner Hand. Peppi war dabei und hatte ihr zum Abschied noch einmal das Köpfchen gekrault. Lieber Camillo, wir wissen, dass du nicht für immer gegangen bist, Du bist, wie Peppone 2, nur vorausgegangen. Der Tod ist zwar das Ende eines Lebens aber nicht das Ende einer Liebe. Danke noch einmal für die unzähligen schönen Momente. Danke für deine „Hohojo“-Rufe. Du warst ein ganz besonderes Mädchen und wir werden dich immer in unseren Herzen bewahren. Auch wenn wir uns im Regenbogenland wiedersehen - das Abschiednehmen tat verdammt weh! Schlaf gut mein Engel und denke an die Worte, die ich dir mit auf die Reise gab. Dein Peppi und deine Welli-Eltern Franz und Christl.
Franz und Christine Bauer
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Lauf/Nürnberg , Roland Merker

Camillo ( Illi)

Wellensittich

* 13.07.2014

† 07.06.2019

Camillo ( Illi)
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

12 Bilder

Gedenklichter

395 Besucher waren hier | 1 Kerzen brennen heute

Kerze Eine Gedenkkerze für Dich von Emma⭐


Kondolenzen

4 Kondolenzen

Von Ulrike / 08.07.2019
Meine Kehle ist so eng,
Das Schlucken tut weh ... keine Luft
... kein Halt ... nur das sanfte Gefühl der Tränen,
die salzig meinen Mund berühren.

... Treues Seelchen für immer unvergessen ...
Und die Sonne trug Trauer, vom Himmel fielen Tränen, der Wind schwieg und die Tiere verstummen, den es war ein Engel der in Liebe starb
Von Thomas / 07.07.2019
Freunde sind wie Laternen auf einem dunklen Weg. Sie machen ihn nicht kürzer, aber heller.
Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel wandeln.
Mein tiefes Mitgefühl
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert