Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte


ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

❤️ Kira ❤️

Unser Liebling musste uns leider verlassen. Du hast so viel für deine Lieben gegeben. Das was du uns gegeben hast, war die große Liebe. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Wir haben Dich 20112012 zur Pflege zu uns geholt. Jedoch konnten wir DICH nicht mehr gehen lassen. Wir haben Dich so ins Herz geschlossen. Auch meine kleine Tochter, die 2015 das Licht der Welt erblickte.... du hast Dich in sie verliebt. Hast sie umsorgt. Warst immer in ihrer Nähe und hast sie besschützt. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Viele Schicksalsschläge haben wir gemeinsam gemeistert. Du warst so stark.ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Leider wurdest du im Februar schwer krank; vermutlich auch noch vergiftet. Wir haben alles für Dich gegeben. Wir haben gemeinsam gekämpft. Jedoch haben deine Kräfte nachgelassen...mir rollen jetzt schon wieder die Tränen über die Wangen...ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Mein Geburtstag wurde zu deinem ...ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Wir mussten Dich gehen lassen...ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Seit diesem Tag ist alles so leer ohne Dich. Du fehlst uns einfach bei allem. Ich schaue auf dein Bettchen - Du fehlst... Wir vermissen Dich so sehr ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Du bist alles für uns ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Nun bist Du endlich (Dank der Hilfe von ANUBIS) wieder bei uns. Einen besonderen Platz haben wir für Dich eingerichtet. Auf der einen Seite fühlt es sich gut an, dass Du wieder bei uns bist. Jedoch zeigt es mir gleichzeitig, dass ich Dich nie wieder in die Arme schließen kann. Mit Dir zu kuscheln oder zu Spielen. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Du fehlst uns einfach. Die Lücke ist einfach wahnsinnig groß. Wir haben so viel Schönes miteinander erlebt. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Kira, WIR LIEBEN DICH ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ In unserem Herzen tragen wir Dich weiter. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Carolin & Zoey ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ Heute ist es einen Monat her, andem wir Dich gehen lassen mussten. Es kommen mir schon wieder die Tränen... Du fehlst mir immer noch unglaublich viel. Auch Zoey fragt immer nach Dir. Es ist als ob ein Teil von mir mit Dir gegangen ist. Dieser Teil fehlt unglaublich viel. Nach Außen versucht man zu zeigen, dass es einem gut geht. Innerlich sieht es leider ganz anders aus.... Ich vermisse Dich. ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤
Carolin
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Calw , Christian Richers

❤️ Kira ❤️

Labrador

* 04.09.2009

† 01.03.2019

❤️  Kira  ❤️
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

4 Bilder

Gedenklichter

3497 Besucher waren hier | 172 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

19 Kondolenzen

Es ist nichts, wie es mal war...
Stehe jeden Tag auf (verschlafe derzeit oft), mach die Kleine für den Kindergarten fertig und gehe zur Arbeit...
In dieser Zeit komme ich wenig zum nachdenken. Doch merke ich, dass es nicht so ist wie früher.
Zum Beispiel der Elan zum Aufstehen fehlt. Früher bin ich für Dich aufgestanden... Heute?? Für die Arbeit??
Nein, für unsere Kleine.... Ohne Sie würde es mir wahrscheinlich viel schlimmer gehen.
Doch merke ich nach der Arbeit, spätestens wenn die Kleine im Bett ist, dass mir so sehr was fehlt...
ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤ Und das bist du, meine Kira ღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤
Ich vermisse Dich. Es muss nur gefühlvolle Musik laufen, dann kommen mir schon die Tränen.
Ich denke so oft darüber nach, warum das Schicksal Dich ausgesucht hat. Oder ich wünsche
mir, dass ich Doch noch einmal in meine Arme schließen könnte. Oder ich alles tun würde,
um Dich zurück zu holen. Dein Verlust verändert mich. Ich habe Angst.

Du warst mein Halt, meine Tochter, meine beste Freundin... Mein Ein und Alles...
Ohne Dich ist nichts mehr wie es mal war. Du fehlst... Daheim, draußen, einfach überall.
Es ist als ob ein Teil meines Herzen herausgerissen wurde und niemehr heilen tut...

Ich liebe Dich
Und hoffe, dass du meine Gedanken oder Worte hörst und immer in unserer Nähe bist.
Liebe Kira,
jetzt an Ostern fehlst du noch mehr. Besonders das schöne Wetter läd ein die Zeit im Freien zu verbringen.
Jedoch fehlt dabei was...

ღ❤ Und das bist DU. ღ❤

Abends sitze ich das, sehe auf dein Bild und frage mich, warum musstest du uns so früh von uns gehen.
Ich wünsche mir so oft, dich noch einmal in die Arme zu nehmen und mit dir zu kuscheln.

Du fehlst mir. Auch unsere Zoey fragt immer öfter nach dir. Sie hat so eine Sehnsucht nach Dir.
Ich weiß einfach nicht, wie ich das ohne Dich aushalten soll. Du warst meine innere Ruhe.
Momentan ist alles nicht im Gleichgewicht... ich bin innerlich unruhig...

ღ❤ Ich liebe Dich so unendlich. ღ❤
ღ❤*ღ❤ Liebe Kira ღ❤*ღ❤,
jeden Tag fehlst du immer mehr. Du warst mein Herz, das alles in Einklang gebracht hat. Dieser fehlt.
Dadurch zerreist es mich innerlich. Für die anderen versuche ich stark zu sein. Aber daheim, wenn unsere
Zoey schläft, holt es mich ein. Besonders heute war ein schwerer Tag. Auch für Zoey. Sie hat einfach geweint...
Ich wünsche mir so oft, die noch einmal in die Arme zu schließen oder einfach eine Spaziergang mit dir zu machen.
Du fehlst uns sehr. Das Herz schmerzt sehr. Wir drei waren das Dream-Team. Dein Fehlen ist spürbar.

Ich hoffe Dir geht es dort, wo du jetzt bist, gut und ruhst in Frieden. Und schaust zu uns hinab und
beschützt uns; besonders unsere Zoey.

ღ❤*ღ❤ ICH LIEBE DICH ღ❤*ღ❤
Es gibt einen Moment des Glückes, den man nie wieder loslassen möchte. Dieser Moment beflügelt, man fühlt sich toll und die Welt dreht sich. Diesen Moment möchte man nie wieder hergeben, denn das Gefühl kann man kaum beschreiben.

Es gibt Momente der Liebe. Momente in denen man Liebe empfängt und Momente in denen man unendlich viel Liebe geben kann. Momente die man nie mehr missen möchte. Momente in denen das Herz spricht und man möchte alles umarmen.

Es gibt einen Moment der Stille, in dem man meint, die Welt würde still stehen. Nichts ist mehr so wie es war, aber die Welt dreht sich weiter, obwohl ein Teil dieser Welt nicht mehr unter uns ist.

Es gibt einen Moment der Trauer, in dem der Himmel weint, die Sonne sich verdunkelt und das Leben grau und trist wird. Die Seele schmerzt und zum ersten Mal im Leben ist man unendlich hilflos. Dieser Moment hält sehr lange an, mal drängt er sich stärker, mal drängt er sich weniger stark in das Leben. Man weiß nicht wie man atmen, wie man das Leben bewältigen soll. Und doch ist dieser Moment für das Leben so unendlich wichtig. Wer trauern kann, kann vor allen Dingen lieben und glücklich sein.

Es gibt einen Moment der Erinnerung. Einen Moment in dem man ein Lächeln wieder zulässt, in dem man für einen Moment das Glück kurz wieder spüren kann. Einen Moment in dem man sein Herz öffnet und dankbar ist für das was war. Einen Moment in dem man nicht fragt: warum, sondern es so geschehen lässt.

Und ist diese Erinnerung so voller Liebe, dann kommt der Moment wo alles von vorne beginnt, denn man möchte glücklich sein, ganz viel Liebe schenken, dankbar sein für das was war und für das was kommt. Ganz bewusst geht man diesen Schritt, obwohl man weiß, dass irgendwann der Moment der Trauer wieder da ist.
(Heike K)
Antwort:
Vielen lieben Dank für deine Worte. Es ist so war, was der Text aussagt. Besonders heute fühle ich mich sehr alleine. Die Leere
hat mich heute wieder eingeholt. Ich vermisse unsere Kira unheimlich. Sie fehlt.
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert