Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte


ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Nessie (Nessaja vom Achat)

Mein lieber Schatz, ich hoffe so sehr, dass es Dir jetzt gut geht, dort wo Du bist. Dass du keine Schmerzen hast, dass du Dich nicht alleine fühlst. Und dass Du so viel Thunfisch essen kannst, wie Du möchtest. Du fehlst uns jeden Tag. Die Schmuseeinheiten mit dir, dein Schnurren, ja sogar dein Miauen, das Du die 16 Jahre deines Lebens perfektioniert hast. Du konntest uns so sehr damit nerven, dass wir dich dann auf deinen geliebten Dachboden hoch gelassen haben. Mausi, Du warst unser kleiner süßer Schnösel. Meckern war dein Hobby, das wir nun schmerzlich vermissen. Du hast uns Haare ins Essen gemacht, weil Du unbedingt deine Nase in den Kochtopf stecken musstest. Haare auf der Kleidung, Haare auf den Decken, sogar Haare im Auto hast Du verteilt, obwohl Du nie mit uns Auto gefahren bist. Du hattest so ein erfülltes Leben, Du konntest tun und lassen was Du wolltest (manchmal ließen wir zu viel durch), und obwohl Du eine reine Wohnungskatze warst, hattest Du unendlich viele Versteckmöglichkeiten - oft haben wir dich in der kleinen Wohnung ewig gesucht und nicht mehr gefunden. Bis Du auf einmal aus irgendeiner Ecke aufgetaucht bist und wir uns gefragt haben, wo Du wieder geschlafen hast. Das erste was Du dann gemacht hast, als du aufgestanden bist: Niedlich gucken, aber aus vollster Kehle miauen, um zu zeigen, wer hier wieder der Boss ist. :-) Du warst bei Oma und Opa in Thüringen und hast die frische Luft und das Vogelgezwitscher auf dem Balkon genossen. Warst bei einer Freundin, deren Meerschweinchen Du die ganze Zeit beobachtet hast. Freundschaften mit anderen Wohnungskatzen sind dir leider nicht gelungen, da Du den Katzen zu "aufdringlich" warst mit deiner neugierigen Art. Am glücklichsten warst Du bei Mama unter der Bettdecke, an Papas Bauch auf dem Sofa und auf meinem Schoß. Für dich kam nur Thunfisch von Sheba in den Napf, abends gab es lecker Kauröllchen und Dentabits. Und das abendliche Katzenkloputzen wurde anschließend von dir auf Sauberkeit kontrolliert. Für mich warst Du mehr als ein Haustier. Du warst mein kleiner Bruder, mein Seelenverwandter - und meine erste große Liebe. Du hast mich durch meine gesamte Schulzeit begleitet, durch das Studium und noch ein kurzes Stück durch meine Ausbildung. Du warst immer da und es gab kein Leben ohne Dich. Für mich warst Du unsterblich und ich konnte bis zum Schluss nicht wahrhaben, dass Du stirbst. Ich wollte es nicht wahrhaben, dass es Dir schlecht ging - ich wusste es, aber bis zum Schluss habe ich an ein Wunder geglaubt. Doch letztendlich hat Dich der Krebs doch eingeholt. Ich hätte mir einen schöneren Tod für dich gewünscht. Doch konntest Du in Frieden einschlafen - ich habe Dich bis zum Schluss auf deiner Reise in den Katzenhimmel begleitet. Ich könnte Dir noch so viel sagen. Doch eines ist am aller wichtigsten: Wir haben Dich unendlich lieb. Du wirst für uns unsterblich bleiben, denn Du lebst in unserer Erinnerung und in unseren Herzen weiter. Ich hoffe, und denke, dass Du das weißt. In Liebe, Mama, Papa und deine beiden Schwestern Lydia und Pia.
Pia Hemme
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Stuttgart , Olaf Ollech

Nessie (Nessaja vom Achat)

Heilige Birma

* 16.05.2002

† 06.10.2018

Nessie (Nessaja vom Achat)
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

5 Bilder

Gedenklichter

266 Besucher waren hier | 13 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

6 Kondolenzen

Und die Sonne trug Trauer, vom Himmel fielen Tränen, der Wind schwieg und die Tiere verstummten, den es war ein Engel der in Liebe starb
Von Ulrike / 26.11.2018
-`ღ´- -`ღ´- -`ღ´- Kleines Seelchen -`ღ´- in der Nacht,★.• •**★ * hast mir soviel Glück 【ツ】 gebracht! Mußtest gehen, bist nun fort, weit an einem schöneren Ort. Regenbogen, Wasserfall, grüne Wiesen überall. Spielen, toben, frohes Treiben --- hier willst du ganz sicher bleiben 【ツ】. -`ღ´- -`ღ´- -`ღ´- Kleines Seelchen -`ღ´- warte dort, wart’ auf mich an diesem Ort! Eines Tages, du wirst sehen, werden wir uns wiedersehen!
Euer Engel Nessie hat nun ihre Flügel...
Liebe Pia,mir tut das so unendlich leid,aber hier in unserer Mitte,wird Nessie unvergessen sein.
Man lebt zweimal,einmal in der Wirklichkeit und einmal in der Erinnerung ♡♡♡
Ganz liebe tröstende Grüsse, Alexandra
Von Thomas / 25.11.2018
Alles verändert sich mit dem, der neben einem ist oder neben einem fehlt.
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
Gästebuch
Produkte/Urnen
Presse
Newsletter