Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Cassyopeia

Cassyopeia unsere Herzensdame (*19.05.2000 - † 29.06.2017)+Josefine unsere kleine Minni Maus (*15.08.08 - † 06.10.2018)
Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤ Kleine Maus, 10 Jahre durften wir dich Lieben und uns um dich Sorgen. Zum Schluss hat die Krankheit dann doch gesiegt. Du fehlst so sehr....Immer an meiner Seite. Herrchen hat dich schon meinen Paladin genannt. Du hast mich zum lachen, lieben und zum weinen gebracht. Zum Schluss war es für dich eine Erlösung, kleine Minni Maus, auch wenn wir nicht mit dem so plötzlichem Tod gerechnet haben. Aber wir waren bei dir und haben dich bis zum Schluss begleitet. Wir werden dich nie vergessen und sind dankbar das du bei uns warst ❤️❤️❤️❤️. Du süßer kleiner Schatz. Heute vor 3 Wochen bist du über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir können es immer noch nicht fassen. Du fehlst überall. Wir haben nicht wirklich damit gerechnet. Hofften wir kriegen dich nochmal angestupst. 4 Stunden vorher noch bei der Tierärztin, mit Infusionen...Immer noch voller Hoffnung ... Aber du hast dich dann entschieden nicht mehr zu wollen. Kleines Kätzchen, dass nie wirklich groß werden wollte. Du und Cassyopeia, ihr fehlt uns unendlich. .... Ihr beiden Süßen ♥❤♥❤♥❤♥❤ Wir lieben euch ❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤. So viel Liebe und so ein großes Loch. Heute am 03.11.2018 um ca. 14.58 sind es 4 Wochen her, dass du uns für immer verlassen hast. Wir sind sehr traurig. Erst ist Cassyopeia am 29.06.2017 mit ihren 17 Jahren in ihrem heißgeliebten Maisfeld verschwunden und jetzt vor 4 Wochen du, unsere kleine heißgeliebte Minni Maus. Nie wieder wirst du auf meinen Brust schlafen oder deinen Körper an meinen drücken. Keine von euch wird mehr mit mir mir Yoga machen. Ihr fehlt uns unendlich ❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤. Heute am 06.11.2018 bist du einen Monat fort. Wir verstehen es immer noch nicht. Du und deine Schwester.... Es tut so weh... Wir lieben euch ❤❤❤❤❤❤❤. Heute der 17.11.18, die sechste Woche. Vor 6 Wochen hast du uns verlassen...... Das Loch will irgendwie nicht kleiner werden. Samantha und Ronja bemühen sich, aber jede von euch ist Einzigartig. Keine kann ersetzt werden.... Euer trauriges Frauchen und euer trauriges Herrchen இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥. Heute am 24.11.2018 sind es 7 Wochen. Das Loch wird nicht kleiner. Auch wenn du eine chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung hattest und zum Schluss noch einen Gallengangsverschluss, die Hoffnung stirbt doch immer zuletzt. Du fehlst überall. Jetzt fällt uns erst richtig auf wie präsent du immer warst. Kleine Minni Maus, geliebte Prinzessin. Wir vermissen Dich இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥`*•.¸¸.•*´`*•.¸¸.•*´. Immer, überall ..... Deine Mama und dein Papa இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥`*•.¸¸.•*´`*•.¸¸.•*´. Jetzt sind es acht Wochen heute, 01.12.18.... Die Tränen sind noch nicht getrocknet, die Sehnsucht bleibt .....Und heute, am 29.12.2018 bist du seit 12 Wochen im RBL, deine Schwester Cassyopeia seit genau 18 Monaten spurlos verschwunden... Ihr fehlt ....Es tut weh...Und heute sind es genau 3 Monate... Wirklich besser geworden ist es nicht .....Heute 4 Monate.... Es hört nicht auf weh zutun. Egal was ich mache... Du bist nicht mehr da.. Sonst bin ich immer fast über dich gefallen meine Süße. So eng warst du immer an mir...Und jetzt.. ?? Heute vor 6 Monaten bist du von uns gegangen. Ich weiß nicht, wer gesagt hat, Zeit heilt alle Wunden, irgendwie merke ich nichts davon. Du fehlst immer noch so sehr.... Die Tränen sind immer noch nicht getrocknet, die Sehnsucht bleibt. Mein kleines Kätzchen... Ich liebe Dich ... Cässymaus, heute am 29.04.19 bist du vor genau 22 Monaten im Maisfeld verschwunden. Ohne wenn und aber... Wir haben alles abgesucht, Anzeigen geschaltet, telefoniert.... Nichts... So als wäre da eine Loch aufgegangen, du rein ... und das Loch wieder zugegangen. Ich suche heute noch, obwohl es wohl eher unwahrscheinlich ist noch irgendwas von dir zu finden. Nächsten Monat wirst du 19 Jahre alt ... du fehlst immer überall meine Seelenkatze, mein Herz... Immer noch untröstlich. Dein Frauchen. Meine geliebte Herzensdame, heute vor 2 Jahren hast du mich verlassen. Bist einfach gegangen und nicht wieder gekommen. Als ich dir sagte bleib nicht so lange weg, sonst macht Mama sich wieder Sorgen hast du mich noch einmal ganz lieb angeguckt und dann....Ach Cassymaus musste es denn so sein. Nicht zu wissen was passiert ist... es macht mich heute noch vollkommen verrückt. Immer noch kein Tag ohne Tränen... Du fehlst so sehr..... Ich liebe Dich... Deine Mamaღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤
Silvia Mehlau
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Rhein-Neckar , H. Spannagel

Cassyopeia

Europäisch Kurzhaar

* 19.05.2000

† 29.06.2017

Cassyopeia
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

15 Bilder

Gedenklichter

103115 Besucher waren hier | 657 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

138 Kondolenzen

Von ☆•:* Michaele mit ihrer Bessymaus *:•☆ / 20.01.2021
☆•:* Jeder Augenblick ist so schön wie man ihn sieht *:•☆
☆•:* jeder Moment ist so einzigartig wie man ihn empfindet *:•☆
☆•:* und jedes Tier so wichtig wie man es im Herzen hat *:•☆

☆•:* Danke für eure Freundschaft! *:•☆
Weine nicht um mich,
wenn du an mich denkst,
denn wenn du weinst,
kommen deine Tränen als Regentropfen dorthin,
wo ich jetzt bin und durchnässen mein Fell.

Sei nicht traurig,
wenn du an mich denkst,
denn wenn du traurig bist,
zieht Nebel dort auf,
wo ich jetzt bin und ich muss durch klamme Kälte gehen.

Vergiss mich nicht,
denn wenn du mich vergisst,
geht die Sonne dort,
wo ich jetzt bin für immer unter und ich muss durch die finstere Nacht gehen.

Lache,
wenn du an mich denkst,
denn dein Lachen kommt dort,
wo ich jetzt bin,
als Sonnenstrahl zu mir und wärmt mein Fell.

Sei glücklich über die schöne Zeit die wir hatten und dein Glück verwandelt die Wiesen,
dort wo ich jetzt bin,
in ein Meer aus Blumen.

Gib mir für immer einen Platz in deinem Herzen,
denn dann kann ich Dich,
dort wo ich jetzt bin,
spüren und mich an deine Hände erinnern,
die so oft mein Fell berührt haben.

Schicke mir jeden Abend einen Gruß,
denn dann kann ich dort,
wo ich jetzt bin,
jeden Abend ganz leise Deine Stimme hören,
die so viele Jahre mit mir gesprochen hat.

Und eines Tages werde ich deine Stimme immer lauter hören und wissen,
dass auch du jetzt diesen Weg gehst,
den ich so lange Zeit vor dir gegangen bin.

Du wirst an eine Brücke kommen und am anderen Ende der Brücke werde ich sitzen.
Ich werde dir entgegen kommen und in der Mitte der Brücke werden wir uns treffen.
Dann gehen wir gemeinsam dorthin, wo ich jetzt bin und wir werden für immer zusammen sein.
Antwort:
❤️❤️So schön❤️❤️❤️❤️Danke liebe Jessica❤️❤️
⭐️*✯☆:* Weihnachten – die schönste Zeit, wo im Schimmer vieler Kerzen wir vergessen sollen Stress und Streit – dann zieht Friede ein in unsre Herzen ❤️*:☆
Antwort:
❤️❤️Dankeschön, liebe Kathi❤️❤️
Es waren einmal vier Kerzen

❤️*♥★•*❤️Es waren einmal vier Kerzen
Sie brannten still vor sich hin
Sie erzählten von Schmerzen
Und von den Menschen, die traurig sind.
Die Kerzen hatten eine Idee
Denn sie möchten die Menschen glücklich sehn.
So sangen sie fröhliche Lieder
Von Friede, von Glaube, Hoffnung und Liebe. ❤️*♥★•*❤️

Wir wünschen allen Fellnasen und ihren Herzensmenschen
besinnliche Weihnachtstage
Marion mit Sissi,Finchen,Dolly&Zenzi
Antwort:
❤️❤️Liebe Marion, ein so schöner Spruch ❤️❤️ Dankeschön
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert