Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Josefine

Josefine unsere kleine Minni Maus (*15.08.08 - † 06.10.2018) +Cassyopeia unsere Herzensdame (*19.05.2000 - † 29.06.2017)
Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤ Kleine Maus, 10 Jahre durften wir dich Lieben und uns um dich Sorgen. Zum Schluss hat die Krankheit dann doch gesiegt. Du fehlst so sehr....Immer an meiner Seite. Herrchen hat dich schon meinen Paladin genannt. Du hast mich zum lachen, lieben und zum weinen gebracht. Zum Schluss war es für dich eine Erlösung, kleine Minni Maus, auch wenn wir nicht mit dem so plötzlichem Tod gerechnet haben. Aber wir waren bei dir und haben dich bis zum Schluss begleitet. Wir werden dich nie vergessen und sind dankbar das du bei uns warst ❤️❤️❤️❤️. Du süßer kleiner Schatz. Heute vor 3 Wochen bist du über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir können es immer noch nicht fassen. Du fehlst überall. Wir haben nicht wirklich damit gerechnet. Hofften wir kriegen dich nochmal angestupst. 4 Stunden vorher noch bei der Tierärztin, mit Infusionen...Immer noch voller Hoffnung ... Aber du hast dich dann entschieden nicht mehr zu wollen. Kleines Kätzchen, dass nie wirklich groß werden wollte. Du und Cassyopeia, ihr fehlt uns unendlich. .... Ihr beiden Süßen ♥❤♥❤♥❤♥❤ Wir lieben euch ❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤. So viel Liebe und so ein großes Loch. Heute am 03.11.2018 um ca. 14.58 sind es 4 Wochen her, dass du uns für immer verlassen hast. Wir sind sehr traurig. Erst ist Cassyopeia am 29.06.2017 mit ihren 17 Jahren in ihrem heißgeliebten Maisfeld verschwunden und jetzt vor 4 Wochen du, unsere kleine heißgeliebte Minni Maus. Nie wieder wirst du auf meinen Brust schlafen oder deinen Körper an meinen drücken. Keine von euch wird mehr mit mir mir Yoga machen. Ihr fehlt uns unendlich ❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤❤♥❤♥❤. Heute am 06.11.2018 bist du einen Monat fort. Wir verstehen es immer noch nicht. Du und deine Schwester.... Es tut so weh... Wir lieben euch ❤❤❤❤❤❤❤. Heute der 17.11.18, die sechste Woche. Vor 6 Wochen hast du uns verlassen...... Das Loch will irgendwie nicht kleiner werden. Samantha und Ronja bemühen sich, aber jede von euch ist Einzigartig. Keine kann ersetzt werden.... Euer trauriges Frauchen und euer trauriges Herrchen இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥. Heute am 24.11.2018 sind es 7 Wochen. Das Loch wird nicht kleiner. Auch wenn du eine chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung hattest und zum Schluss noch einen Gallengangsverschluss, die Hoffnung stirbt doch immer zuletzt. Du fehlst überall. Jetzt fällt uns erst richtig auf wie präsent du immer warst. Kleine Minni Maus, geliebte Prinzessin. Wir vermissen Dich இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥`*•.¸¸.•*´`*•.¸¸.•*´. Immer, überall ..... Deine Mama und dein Papa இڿڰۣ-ڰۣ— ♥♥♥♥♥`*•.¸¸.•*´`*•.¸¸.•*´. Jetzt sind es acht Wochen heute, 01.12.18.... Die Tränen sind noch nicht getrocknet, die Sehnsucht bleibt .....Und heute, am 29.12.2018 bist du seit 12 Wochen im RBL, deine Schwester Cassyopeia seit genau 18 Monaten spurlos verschwunden... Ihr fehlt ....Es tut weh...Und heute sind es genau 3 Monate... Wirklich besser geworden ist es nicht .....Heute 4 Monate.... Es hört nicht auf weh zutun. Egal was ich mache... Du bist nicht mehr da.. Sonst bin ich immer fast über dich gefallen meine Süße. So eng warst du immer an mir...Und jetzt.. ?? Heute vor 6 Monaten bist du von uns gegangen. Ich weiß nicht, wer gesagt hat, Zeit heilt alle Wunden, irgendwie merke ich nichts davon. Du fehlst immer noch so sehr.... Die Tränen sind immer noch nicht getrocknet, die Sehnsucht bleibt. Mein kleines Kätzchen... Ich liebe Dich ... Cässymaus, heute am 29.04.19 bist du vor genau 22 Monaten im Maisfeld verschwunden. Ohne wenn und aber... Wir haben alles abgesucht, Anzeigen geschaltet, telefoniert.... Nichts... So als wäre da eine Loch aufgegangen, du rein ... und das Loch wieder zugegangen. Ich suche heute noch, obwohl es wohl eher unwahrscheinlich ist noch irgendwas von dir zu finden. Nächsten Monat wirst du 19 Jahre alt ... du fehlst immer überall meine Seelenkatze, mein Herz... Immer noch untröstlich. Dein Frauchen. Meine geliebte Herzensdame, heute vor 2 Jahren hast du mich verlassen. Bist einfach gegangen und nicht wieder gekommen. Als ich dir sagte bleib nicht so lange weg, sonst macht Mama sich wieder Sorgen hast du mich noch einmal ganz lieb angeguckt und dann....Ach Cassymaus musste es denn so sein. Nicht zu wissen was passiert ist... es macht mich heute noch vollkommen verrückt. Immer noch kein Tag ohne Tränen... Du fehlst so sehr..... Ich liebe Dich... Deine Mamaღ❤*ღ❤ღ❤*ღ❤
Silvia Mehlau
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Rhein-Neckar , H. Spannagel

Josefine

Europäisch Kurzhaar

* 15.08.2008

† 06.10.2018

Josefine
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

15 Bilder

Gedenklichter

49204 Besucher waren hier | 587 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

74 Kondolenzen

Wir brauchen ein neues, weiseres und vielleicht mystischeres Konzept von Tieren.
Fern der allumgebenden Natur, und lebend mit Hilfe von komplizierten Vorrichtungen, überblickt der Mensch in der Zivilisation die Kreaturen durch das Glas seines Wissens, und sieht dadurch eine Feder vergrößert - und das ganze Bild verzerrt.
Herablassend schauen wir auf ihre Unvollkommenheit, auf ihr tragisches Los eine Form so weit unter uns angenommen zu haben.
Und darin irren wir, und irren gewaltig. Weil das Tier soll nicht gemessen werden durch den Menschen.
In einer Welt, älter und vollkommener als unsere, bewegen sie sich formvollendet und ganz,
beschenkt mit erweiterten Sinnen, die wir verloren oder nie erlangt haben, und hören Stimmen, die wir nie vernehmen werden. Sie sind nicht Brüder, sie sind nicht Untertanen; sie sind andere Nationen, gefangen mit uns im Netz aus Leben und Zeit, Mitgefangene der Pracht und Strapazen der Erde.

(Henry Beston)
Antwort:
Sehr weise Worte ❤️♥️❤️♥️
Lieber Silvia .. gestern war es 1 Monat her das mein Engel Jackie über die Regenbogenbrücke gegangen ist und ich weiß das unsere Engel gute Freunde geworden sind und ganz viele liebe neue Freunde gefunden haben wo wir mit dem Gedanken und Gefühlen leben können das es Ihnen gut geht dort wo sie jetzt sind..❤️✨ Ich möchte mich heute bei Dir bedanken für alle Zeilen der Liebe und Freundschaft, Danke für all die tröstenden Worte und wärmenden Erinnerungen, Danke für Deinen Trost und die Kraft die Du mir und meinem Engel Jackie gegeben hast ✨❤️in tiefer Dankbarkeit Uta und Jackie ✨❤️
Die Trauer endet nie.
Sie zieht sich durch das Leben.
Sie zwingt uns in die Knie,
wenn wir uns hier ergeben.
Drum nehme ich sie an,
auch wenn sie ewig bliebe
und denke stets daran,
mir bleibt auch Deine Liebe.

Liebe Silvia,
ich sende Dir an diesem traurigen Tag eine tröstende Umarmung.
Ich bin sicher, auch ♡Josie♡ wird heute von ihren Freunden im Regenbogenland getröstet.
Ein lieber Gruß von Petra mit
Miamaus im Herzen
Antwort:
Liebe Petra, lieben lieben Dank für diese wunderschönen Worte❤️♥️❤️Es war ein harter Tag, dieser erste Jahrestag
❤️❤️❤️ Für dich geliebtes Josefinchen ❤️❤️❤️
❤️❤️ Ein helles Licht in ewiger Erinnerung ❤️❤️

☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆

Solange
Himmel und Erde
einander berühren
trennt uns
keine Welt

Solange sich
unsere Welten
grenzenlos anfühlen
teilen wir
ein Sternenzelt

Solange sich
alle Horizonte
in Ewigkeit auflösen
glaube ich
an das jenseitige Licht

Solange deine Flügel
mich bis ans Ende
der Welt mitnehmen
zweifle ich an
deiner Gegenwart nicht

Solange lebendige Federn
vom Himmel wehen
weiß ich, dass du
für mich Engel bist

© Ute Leser

☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆¸.•❤️•.¸☆*´`*☆

Liebe Silvia..

mitfühlende und liebevolle Gedanken haben dich begleitet an diesem so traurigen Tag, an dem es keinen Trost geben kann..

Mögen am Ende neben all dem Schmerz, den Tränen und der Trauer doch einige helle Erinnerungsstrahlen, die dein Engelchen dir geschickt hat, dein Herz erwärmt und ein kleines Lächeln hergezaubert haben..
Erinnerung an das Glück und all die schöne Zeit, die ihr zusammen haben durftet.. und leise hat deine Josefine dir zugemaunzt, sei nicht so traurig mein liebes Frauchen.. wir sehen uns wieder.. und solange bin ich immer an deiner Seite ❤️
Die Liebe bleibt.. für immer ❤️

„Das ist der Segen der wahren Liebe,
dass in der Liebe selbst der Balsam liegt
für die Wunden der Liebe.“

(Jeremias Gotthelf)

Ich wünsche dir Kraft und immer ein Licht.. Geborgenheit bei denen, die du liebst.. Hoffnung und Zuversicht mögen deine stetigen Begleiter sein ❤️

Kleine Josefine.. ein warmes Kerzenlicht leuchtet hier in liebender Erinnerung an dich ❤️

Eine warme Umarmung in tiefer Verbundenheit für dich liebe Silvia ❤️

Mit leisen Grüßen
Petra mit Donna und Mona im Herzen
Antwort:
Liebe Petra, danke für diese berührenden Worte. Es sind immer noch so viele Tränen, auch heute noch...
Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert