Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte


ANUBIS-Virtueller Tierfriedhof

Balu

-`☀️´- ♥ -`☀️´- ♥ -`☀️´-21.09.2018: Hallo mein Schöner, Gott sei dank geht es deinem und meinem Herrchen wieder besser. Wir haben sogar von den Ärzten das okay, für einen Urlaub bekommen. Für mich ist es toll, mal wieder etwas runter kommen und Kraft tanken, für dich mein Süßer nicht, weil ich dich nicht oder wenig besuchen kann. Aber ich denke immer noch jeden Tag an dich und du fehlst auch immer noch sehr. Noch immer verfolgt mich dein schlimmer Tod (wir waren auch mit Felix nie mehr bei dieser Ärztin) wir gehen mit ihm zu deiner Lieblingsärztin. Mach es gut mein Schöner, in Gedanken bist du mit uns am Meer und gehst auch mit uns schwimmen (im Wasser hattest du mit deinem Herrchen immer deinen Spaß). Dein Herrchen braucht es auch, er hat den Schock der OP immer noch nicht überwunden, er hat sich auch verändert. Er hat zwar nicht mehr so große Schmerzen, die Wunde ist auch sehr gut verheilt, aber psychisch hat er noch dran zu knappern. Ich hoffe die Ruhe, die Wärme udn das Meer wird helfen. Bis dann mein Schöner, kein Angst du wirst nicht vergessen. Ich schicke dir 1000 Bussy´s. -`☀️´- ♥ -`☀️´- ♥ -`☀️´- 28.05.2018: Hallo mein Süßer, jetzt werde ich wieder ein bisschen mehr Zeit für dich und deine Freund haben. Dein Herrchen hat die OP Gott sei Dank gut überstanden. Er hat zwar schmerzen, aber es wird ja auch noch ein bisschen dauern, bis der Brustkorb wieder zu ist und verheilt ist. Du hättest mir bestimmt beigestanden, mir wurde wieder bewusst was du für ein toller Hund bist. Du fehlst mir. ❤️M❤️E❤️I❤️N❤️❤️E❤️N❤️G❤️E❤️L❤️ 29.04.2018: ...(´ " "() ("( ´o´ , ) (")(")(,,).... .......,* ,* ,* ,* ....* HAPPY! ,* ... BIRTHDAY! * ......´ ,* ,* ,* Hallo mein Dicker, heute ist dein Geburtstag und der 2. ohne dich. Dein Herrchen bekommt nun doch diese schwere OP, ihm geht es wirklich sehr schlecht und du kannst mir nicht zur Seite stehen. Werde heute wieder bei Mario ein schönes Eis holen und beim verspeisen fest an dich denken, wir werden heute bestimmt nicht so wirklich Spaß beim Eis essen haben, weil du leider nicht mit isst. Auch wenn ich eben nicht oft hier bin, aber ich denke jeden Tag an dich und deine Freunde im RBL. Bis irgendwann Süßer. ☘️*❤️•☀️•❤️*☘️ 03.04.2018: ❤️ ☆ •*`•.✯ ❤️☘️ ❤️ ✯ •*`•☆ ❤️ Hallo Dicker, momentan ist wieder eine schlimme Zeit. Mag es daran liegen, dass es deinem Herrchen schlecht geht, oder auch weil dein Geburtstag naht, wahrscheinlich Beides. Du hast es gemerkt, wenn es mir icht gut ging und warst dann noch mehr an meiner Seite, jetzt wo ich das wieder brauche ist diese Seite leer. Immer wieder muss ich daran denken, wie schlimm es war nach dem die Tierärztin dir die Spritze gab. Alles in mir schrie, abbrechen, deine Schnaufer..... Ich hoffe du hast davon wirklich nichts mehr gespürt, aber dann vielleicht auch nicht, dass ich bis zuletzt bei dir war und dich gestreichelt habe. Mein Süßer du fehlst uns so. In meinem Herzen bist du fest verankert. Irgendwann werden wir uns bestimmt wieder sehen, bis dann Süßer ❤️ ☆ •*`•.✯ ❤️☘️ ❤️ ✯ •*`•☆ ❤️ 15.02.2018: ❤️•.❀•.❤️ -`ღ´- ❤️ •.❀•.❤️ Mein Schöner heute bist du ein Jahr im RBL, soweit weg von uns. Langsam verschwinden in der Wohnung alle Spuren die du uns hinterlassen hast (Spuren an den Wänden durch anlehnen wenn du geschlafen hast oder dich geschüttelt hast wenn du Nass vom Gassi gehen warst, an den Türen wenn du dich vorbei gedrückt hast, weil du immer zuerst drin oder draußen sein mußtest). Früher hat es mich manchmal aufgeregt wenn ich die dreckigen Spritzer gesehen habe (allerdings nicht mit dir geschimpft, sondern mit mir weil ich dich nicht schnell genug abgetrocknet habe), heute wäre ich froh du würdest noch welche machen. Es macht mich immer noch traurig wenn ich an dich denke, du warst eine Seele von Hund. Wir vermissen dich so unendlich mein Bester und Schönster. ❤️•.❀•.❤️ -`ღ´- ❤️ •.❀•.❤️ 25.12.2017: ⛄ ❤️ ⛄ ❤️ ⛄ ❤️ Hallo mein Großer, die erste Weihnachten ohne dich, ist überstanden. Es waren einige Gegebenheiten wo wir gleichzeitig an dich gedacht haben. Die Zeit heilt leider doch nicht alle Wunden. Du bist manchmal so gegenwärtig, das ich glaube einfach nur nach unten greifen zu können und dich berühren kann. Aber leider sind alle deine Plätze leer. Wir sehen und Großer, irgendwann wenn sich unsere Lebenskreise schließen. Bis dann mein Süßer❤️ ⛄ ❤️ ⛄ ❤️ ⛄ 08.12.2017: ❤`* .•*´❤ Hallo Süßer, jetzt war der erste Schnee bei uns und du warst nicht da. Was hattest du immer einen Spaß im Schnee und erst Schneeball fangen. Das hat wieder die Wunde etwas aufgerissen. Du fehlst Schöner, deinem Herrchen geht es ja auch nicht so gut und du kannst mich nicht trösten. Ich hoffe es geht dir und deinen Freunden richtig gut. Mach`s gut Großer ❤`* .•*´❤ 15.10.2017: ❤️✨ ❤️✨❤️✨ 8 Monate ist es jetzt her, seit wir dich leider von deinen Schmerzen befreien mussten. Wir haben immer noch nicht alle Spuren von dir weggewischt und dein Bettchen hat sich ja Felix angeeignet. Du fehlst immer noch, auch wenn der Schmerz jetzt nicht mehr so oft kommt, ist es immer noch schwer zu akzeptieren, dass du leider nicht mehr hier bist. Ich wünsche mit so sehr, das es das RBL gibt und du und deine neuen Freunde wirklich schmerzlos und frei laufen könnt. Ich denk an dich Süßer ❤️ ❤️❤️❤️ 23.08.2017: ♥♥♥Mein Süßer du fehlst mir so. Jetzt ist dein Herrchen im Krankenhaus und hier ist keiner zum kuscheln. Momentan ist die Sehnsucht nach dir wieder riesig. Mach´s gut Großer ♥♥♥            15.07.2017: .•*´ ♥ `*•. ♥ Hallo mein Schöner, jetzt ist es bereits 5 Monate her, seit wir dich leider gehen lassen mussten. Die Zweifel und der Schmerz sind immer noch da, zwar inzwischen mal mehr und mal weniger, aber da. Du warst wirklich so ein toller und lieber Hund, aber leider konntest auch du nicht ewig leben. "Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen wären, würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen." DU warst meinem Herzen wirklich so nah, wie ich nie geglaubt hätte. Und ich weis, dass es kein neues Haustier mehr geben wird. Wir werden uns hoffentlich irgendwann wiedersehen, natürlich hoffe ich (für mich, dein Herrchen und Felix) das es noch einige Jahre dauern wird. Mach es gut mein Großer, ich schicke dir Millionen von Sterne und noch mehr Knuddler. Wir sehen uns irgendwann. ٠•●♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥●•٠· ♥Leider mussten wir Dich gehen lassen. Es war die schlimmste Entscheidung, aber für Dich wahrscheinlich die einzig Richtige. Du hattest (trotz Schmerzmittel) nur noch schmerzen, das Aufstehen und auch das Stehen viel Dir schwer, wenn es überhaupt gelang. Die kleinste Unebenheit konnte Dich zu Fall bringen und dann Dein Blick Hilf mir Aber helfen konnte man Dir nur, wenn Du es selbst geschafft hast Dich vorne aufzurichten, andernfalls nicht, weil die Schmerzen vorne ein anfassen bzw. anheben nicht zugelassen hat. Dein vertrauensvoller Blick machte es unmöglich diese Entscheidung, vielleicht in Deinem Sinne, früher zu treffen. Du hinterlässt eine Riesenlücke und es tut weh Deine Lieblingsplätze anzuschauen und da gibt es hier einige. Auch dass Du ein schönes Alter erreicht hast, macht es nicht leichter. Ich habe gelesen, dass Dein Bruder Nico bereits voraus gegangen ist, vielleicht trefft Ihr Euch. Ich habe noch nie gehört, dass man im Jenseits seine Haustiere wieder trifft, ich hoffe es und würde mich freuen Dich dann wieder zu sehen. Mach es gut Großer, ich hoffe wir haben richtig entschieden. Wir vergessen Dich nicht Sigrid und Reiner **************************** Jetzt ist es fast eine Woche her und ich kann nicht vergessen wie Du gehen musstest. Ich wünsche mir und hoffe, es hat Dir geholfen das ich Dich gehalten und gestreichelt habe. Du fehlst einfach, Dein Blick, Deine Art zu zeigen was Du willst. Es wird kein neues vierbeiniges Familienmitglied mehr geben, Dein Platz wird und kann auch keiner Einnehmen.************************************************************** Hallo mein Schöner, jetzt ist es bereits oder auch erst 18 Tage her, der Schmerz war einige Tage etwas weniger, aber momentan wieder schlimm. Du fehlst einfach.******* Hallo mein Schöner, jetzt ist es ein Monat her und heute ist wieder ein schlimmer Tag. Du fehlst unendlich. Felix hatten wir ein kleineres Schälchen mit Wasser zum Katzenfutter gestellt, er hat nicht getrunken, wir haben das kleinere Schälchen auf deinen Platz gestellt wollte er auch nicht, erst als wir wieder Deine Wasserschale hingestellt haben, trank er wieder. Auch legt er sich manchmal an den Platz wo früher dein Bettchen stand. Ich würde so gerne das Rad zurück drehen, aber es geht nicht. *************** 26.03.2017 Hallo mein Großer, heute ist mal wieder einer der schlimmeren Tage. Es war so ein tolles Wetter und ich musste ans Gassi gehen denken. Du fehlst uns wirklich sehr. ****************17.04.2017 Hallo mein Schöner, du fehlst unheimlich. Jetzt ist Ostern und du bist nicht bei mir. 2 Monate und 2 Tag ist es her und mir kommt es vor wie eine Ewigkeit. Ich kann es immer noch nicht richtig verarbeiten, dass wir dich gehen lassen mussten um dir weitere Schmerzen zu ersparen. Glaube mir, wenn es ginge würde ich einen Weg finden um dich heim zu holen. Ich hoffe es gib das RBL und Dir geht es gut? Bis irgendwann Großer 28.04.2017:  *****Hallo mein Süßer, morgen ist Dein Geburtstag. Ich darf gar nicht darüber nachdenken, sofort kommen mir die Tränen. Wir werden morgen wie jedes Jahr ein Eis mit dir Essen, auch wenn deines unberührt bleiben wird. Es gibt und schlechte Tage, momentan ist wieder eine Schlechttagephase. Ich schicke dir 1000 Sterne, Bussis und einen ganzen Schwall liebe Erinnerungen. Du fehlst ganz fürchterlich*********** ♥*♥*♥Hallo mein Schöner zu Deinem Geburtstag das aller aller Beste. Es ist ganz scheisse ohne Dich. Wir haben wir immer bei deiner Lieblingseisdiele Eis geholt und wie immer auch für Dich. Ich bedanke mich auch in deinem Namen bei allen Zwei- und Vierbeinern für die lieben Glückwünsche und Kerzen. Vielleicht bis du ja auch bei Oma und Opa und Oma hat wieder eine Leclerlitorte für dich gemacht. Mögen heute besonders viel Sterne an deinem Himmell scheinen und ich werde nach dem hellsten Stern ausschau halten und mir wünschen das es deiner ist. ♥*♥*♥*♥ 09.05.2017: ♥*♥* Hallo mein Süßer, dein Herrchen und ich werden zwei Wochen verreisen. Leider kannst du uns nur im Herzen begleiten. Vielleicht tut es uns beiden mal gut etwas Abstand zu bekommen. Du bist dann zwar im Herzen bei uns, aber vielleicht hilft die fremde Umgebung. Leider haben wir zu spät bemerkt, dass es dort schlecht ist mit dem Internet und wenn dann Schweineteuer, also werden wir Dich jetzt 14 Tage nicht besuchen können. Natürlich werde ich es mal versuchen, aber ob dann Zeit bleibt auch bei all Deinen neuen Freunden auch vorbei zu schauen glaube ich nicht. Ich hoffe und wünsche mir, dass diese uns vertreten und dich weiterhin besuchen werden. Ach mein Süßer, es ist schlimm ewenn der Kopf sagt es war Zeit, aber das Herz schreit nach Dir. Felix nimmt Deine Spielzeugmaus ganz schön in die Mangel. Ich befüchte sie wird es nicht solange überleben wie bei Dir. Deine zweite Maus haben wir vor ihm in Sicherheit gebracht- Es macht aber Spaß zuzuschauen, wenn er sie mit in seine kleine Kiste nimmt (die Maus ist fast so groß wie die Kiste, aber er quetscht sich mir ihr rein, Katzen eben) und bearbeitet. Mein Großer bin in Gedanken auch in diesen 14Tagen bei Dir. 1000 und mehr Bussi´s für Dich. ****** 28.05.2017: Hallo mein Süßer wir sind wieder zurück. Es waren unheimlich lange 14 Tage, zwar war es auch schön, aber ich habe trotzdem sehr viel an Dich und Deine Liebe zum Wasser denken müssen. Du hättest Deinen Spaß am Strand gehabt. Leider hat es gleich an unsersem 1. Urlaubstag einen Unfall zuhause gegeben. Es hätte nicht viel gefehlt und Felix wäre dir ins RBL gefolgt. Er hatte aber Glück und die Ärzte konnten sein Leben retten, allerdings hat er dabei eine Vorderpfote kpl. verloren. Ich bin froh, dass ich dich wieder jeden Tag besuchen kann. Ja mein Schöner, du bist jetzt auch in der Dom.Rep. gewesen, auch wenn es nur in meinem Herzen war. Ja mein Schatz du stehst noch auf unserem Schrank, eigentlich wollten wir das nie, aber wir bringen es nicht fertig dich zu begraben oder auszustreuen. Alles gute mein Großer*********** 11.06.2017: ♥♥♥ Heute ist mein Geburtstag und der erste ohne Dich. Es ist wieder so ein Tag, wo schmerzhaft bewusst wird, dass du weg bist. Es macht mich auch traurig, das Felix ein ganz Anderer geworden ist. Er läuft, frisst, geht auf´s Katzenklo und ist anhänglich wie verrückt, aber nicht mehr der Kater der er war. Hätten wir in doch zu dir gehen lassen sollen? Haben wir im wirklich mit der OP einen Gefallen getan, oder uns? Vielleicht braucht er ja auch noch Zeit das Trauma zu überwinden? Mein Großer ein Königreich dafür, wenn du wieder hier sein könntest. ♥*♥*♥*♥
Sigrid und Reiner m. Balu im Herzen
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Mainz-Rhein-Nahe , Ralph Groß

Balu

Border-Collie-Mix

* 29.04.2003

† 15.02.2017

Balu
Kerze anzünden Kondolenz schreiben
Kerze anzünden
Kerze anzünden
Kondolenz schreiben
Kondolenz absenden

Galerie

8 Bilder

Gedenklichter

39131 Besucher waren hier | 186 Kerzen brennen heute



Kondolenzen

49 Kondolenzen

Liebe Anubis-Freunde,
heute sagen meine Ma und ich ❤DANKESCHÖN❤ für all die lieben Kerzlein, warmen Worte, Kondolenzen und die wundervollen
Gaben und Geschenke anlässlich meines Geburtstages ❤ ❤ ❤
Wir waren überwältigt, gerührt und berührt über so viel Herzlichkeit und Anteilnahme von Euch lieben Freunden und Euren Herzensmenschen. Ihr habt uns an diesem Tag so liebevoll aufgefangen und getröstet, so dass es etwas leichter wurde, diesen emotional schweren (Gedenk)Tag zu "überstehen". Ein Herzensdank an alle für die liebevolle Unterstützung ❤ ❤ ❤
Aber am meisten habe ich mich darüber gefreut, dass Ihr alle an mich gedacht habt, zu meiner Geburtstagsparty gekommen seid und ich somit diesen besonderen Tag mit Euch - inmitten all meiner liebgewonnen Freunde hier im RBL - verbringen und feiern durfte.
Ihr habt mir so glückliche Stunden beschert, danke dass es Euch und Eure wundervollen Herzensmenschen gibt ❤ ❤ ❤
Wir schicken Euch deshalb in ewiger Verbundenheit einen lieben Gruß und Kuss voller Dankbarkeit sowie eine innige (Pfötchen)Umarmung ❤ ❤ ❤
Eure Bastienne und meine Ma Ines, die Euch alle für immer und ewig im Herzen trägt. ❤ ❤ ❤ Geliebt und unvergessen ❤ ❤ ❤
❤ Regenbogenland ❤ 

Brief an meinen Herzensmenschen: 

Mach Dir keine Sorgen. Wo ich bin, geht´s mir gut. 
Ich gucke Dir manchmal von hier oben zu und es macht mich traurig, wenn Du weinst. Weil ich nicht bei Dir sein kann. 
Ich war gern bei Dir, das weisst Du doch? Ich habe Dich getröstet und zum Lachen gebracht. Das war mein Dank an Dich- tut mir Leid, dass es nicht mehr war. Doch ich bin mir sicher, das reichte Dir. Du musst wissen, dass ich nicht mehr konnte als ich ging. Es tat weh und ich nehme Dir nicht übel, dass Du mir den Schmerz nicht nehmen konntest. Ich habe meine Reise beendet und ich bin froh, dass ich dies bei Dir tun durfte. Du warst immer gut zu mir, gabst mir Futter und ein Heim. Gabst mir Deine Hand, Deine Zeit, Dein Herz und Deine Liebe und ich weiss, dass Du für mich durch´s Feuer gegangen wärst. Du warst mein Leben. 
Ich war ein Kapitel in Deinem Leben und die letzte Seite ist gelesen. Sie endete mit einer Geschichte über ein Land, dass am Ende des Regenbogens liegt. 
Es ist wahr, das Land gibt es wirklich! Du hast mir nicht viel davon erzählt- weil es Dich traurig gemacht hat. Aber jetzt wo ich hier bin, musst Du nicht traurig sein. Ich kann wieder toben, weisst Du? Ich kann spielen und springen. Ich habe hier ganz viele Sternentiere gefunden und manchmal schauen wir zusammen hinunter. Ich bin bei Dir, wo auch immer Du bist. Und wenn Du nachts manchmal in den Himmel schaust, dann wird Dir ein funkelnder Stern sofort auffallen. Das bin ich, um Dir zusagen: Ich liebe und vermisse Dich. ❤Und solltest Du Deine Reise mal beendet haben, dann werde ich Anlauf nehmen, Dir entgegen springen und einen dicken Nasenkuss geben. 
PS: Ich weiss gar nicht, wen Du bitte alles Grüssen sollst von ihren Sternchen. 
Ach, grüss sie alle. Nimm sie in den Arm und sage ihnen, dass ich ihre Lieblinge gesehen habe! Es geht ihnen gut. Besser denn je. 
Sie sollen lächeln und es ist nicht schlimm, wenn dazwischen ein Tränchen fliesst. Irgendwann sehen wir uns alle wieder. ❤ 
In ewiger Liebe, Dein Sternchen. ⭐ 

❤ In liebevollem Gedenken an alle kleinen Seelchen im RBL ❤
Als Deine Zeit gekommen war, schickte Dich das Leben mit einem Hauch auf die Reise.
Ich blieb traurig zurück, und musste lernen, Dich loszulassen.
Viel Glück auf Deinem Weg in ein neues Dasein.
Egal, wo Du Wurzeln schlägst - irgendwann sehen uns wieder, meine kleine Pusteblume.
Meine Kehle ist so eng,
Das Schlucken tut weh ... keine Luft
... kein Halt ... nur das sanfte Gefühl der Tränen,
die salzig meinen Mund berühren.

... Treues Seelchen für immer unvergessen ...

❤ Danke an alle für eure Freundschaft ❤
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
Gästebuch
Produkte/Urnen
Presse
Newsletter