Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Forum

× Neue Funktionen bei ANUBIS

Ein herzliches Hallo an alle von Tyra`s Papa <3

  • Dog75
  • Dog75s Avatar Autor
Mehr
22 Jan 2021 23:13 #11131 von Dog75
Hallo zusammen,
tut mir sehr leid das ich schon solange nicht mehr hier war,normal war ich ja jeden morgen online um meinem Mädchen und ihren ganzen Freunden einen Gruß zu senden,vergessen hab ich weder mein Mädchen,noch euch und eure Fellnasen,ich denke sehr oft an euch und frage mich wie es euch geht.
Ich hoffe euch allen geht es gut,und ihr übersteht diesen ganzen Mist einigermaßen.
Bei mir läufts leider seit vielen Monaten alles andere als zufriedenstellend,daher auch die abwesenheit.
Ist echt keine böse absicht...nur das ihr das wisst!
Richtig gut gehts ja sicher den wenigsten seit gut 10 Monaten,auch bei mir ist das alles nicht spurlos vorbeigegangen,diese ganze situation hat mich vor ziemliche probleme gestellt,die ich halt versuche so gut wie nur möglich zu lösen,was mir allerdings nur bedingt gelingt.
Jay,Shadow und Haze geht es gut,die 3 haben sich sehr vorbildlich zusammengerauft und sind heutre ein kopf und ein Arsch,ich hatte noch nicht ein problem gehabt was das zusammenleben angeht.
im letzten Jahr hatte ich mit Jay massive probleme gehabt,so das ich mich schon langsam mit dem gedfanken angefreundet hatte ihn zu Tyra gehen ztu lassen wenn sich sein zustand verschlimmert.
Bei Jay hat sich beim letzten Jahrescheck gerausgestellt das er Herzptobleme hat,so das er Medikamente brauch seitdem,dazu kommt ein Hodentumor,den ich leider nicht mehr operieren kann,sein Herz ist so angegriffen das er keine Narkose mehr überstehen würde.
Dazu kam das er ganz plötzlich sämtliches futter verweigert hat ,ich musste ihn etwas über 3 Monate nur mit Leckerlies am leben halten,das war das einzige was er noch genommen hat,natürlich hat er einiges an gewicht verloren (ca. 5kg) - seit ende oktober hab ich ihn aber wieder soweit das er normal frisst zum glück,und er hat wieder sein optimalgewicht mittlerweile.
Nächsten Monat kommt der nächste Herzultraschall,um seine Medikamente anzupassen,soweit gehts ihm aber mittlerweile wieder gut.
Von den kleineren problemen mit den anderen beiden fang ich garnicht erst an,fakt ist,ich bin an meine grenzen gekommen und es war zeitweise so gewesen das ich nur jeden 3. tag was gegessen hab,um genug für den tierarzt zu haben.
Mittlerweile hat sich alles etwas entspannt,einnahmen fehlen mir zwar immernoch,aber der tierarzt marathon ist überstanden fürs erste.
Ich hoffe euch erging es etwas besser,und ihr seid mir nicht böse...
Keine Ahnung wann ich wieder öfter da bin,ich muss einfach erst die tiere versorgt wissen bevor ich wieder etwas entspannen kann,und nerven für alles andere finde.

Ich danke jedem einzelnen von euch das ihr da seid,und mein Mädchen nicht vergesst,auf das unser aller leben bald wieder in die normalität zurück findet <3

Liebe Grüße senden euch Tyra,Jay,Shadow,Haze unf Thomas <3
 
Folgende Benutzer bedankten sich: garnet2911, Biene, Rala, Doris M., Renate, Heidrich, Tammy, Ingrid Eugenie, Monty+Luna, Chrissy, Blacky, charlydog, Wagner, Champa, Aida, Mayer, ChristinaUndLeila, Kai G., Silvia, Carney Diana, Tinka04, IceAge, Lucy Michelle, Biggimaus, Brunoblau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Isabell mit Cleo
Mehr
23 Jan 2021 09:59 #11132 von Isabell mit Cleo
Isabell mit Cleo antwortete auf Ein herzliches Hallo an alle von Tyra`s Papa <3
Lieber Thomas,

es ist schön von dir zu hören, ich sorgte mich schon.
So ganz ohne "Lebenszeichen" war schon ungewöhnlich.
Ja, die momentane Situation ist schlimm und die hohen Todeszahlen verstörend.
Du machst das mit Deinen Fellnasen super toll.

Ich drücke Dich ganz fest und bleib gesund

Isabell mit Cleo im Herzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mayer
Mehr
23 Jan 2021 11:17 #11133 von Mayer
Hallo lieber Thomas

Ja dieses letzte Jahr hat uns allen schwer zugesetzt. Von den Verlusten wollen wir gar nicht erst reden.
Es ist eine riesige Belastung für Körper, Geist und Seele, aber wir geben die Hoffnung auf Besserung nicht auf.

Es ist schön mal wieder von Dir zuhören, wir dachten uns schon das was nicht stimmt.
Toll das es Jay wieder etwas besser geht, wir drücken weiterhin ganz doll die Daumen.
Aber bitte vergiß nicht auch für Dich zusorgen!
Es bringt Deinen Fellnasen nichts wenn Du auch noch krank wirst. Sie brauchen Dich, also paß bitte gut auf Dich auf und iss bitte regelmäßig ( nicht nur jeden 3. Tag) Du brauchst Kraft und Energie.
Ich weiß sehr gut wie es ist wenn das Geld knapp ist und man schauen muß das jeder was zu essen hat und Prioritäten setzt, aber die dürfen nicht am falschen Ende gesetzt werden.
Deine Gesundheit ist wichtig, nur wenn es Dir gut geht, kann es auch Deinen Tieren gut gehen.
Also paß gut auf Dich und Deine 3 Süßen auf und meld Dich bald mal wieder damit wir wissen wie es Dir geht.

Herzliche Grüße von Stefanie mit Mausi & Bambi im ❤️ und Peppi, Gonzo und Velvet an meiner Seite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rala
Mehr
24 Jan 2021 20:41 #11135 von Rala
Lieber Thomas,

es hat mir in der Seele wehgetan, Deine Zeilen zu lesen.
Auch wenn ich mich für ♡Jay♡ freue, dass er einen so lieben Herzensmenschen hat, der sich wegen ihm selbst so sehr zurücksteckt, bitte ich Dich dennoch auch auf Dich selbst
und Deine Gesundheit aufzupassen.
Schließlich willst Du auch weiterhin für Dein kleines Rudel da sein.
Gibt es bei Euch in der Nähe eine Tiertafel? Vielleicht könntest Du dort Futter beziehen, und das gesparte Geld für dieTierarztkosten verwenden. Dort kennt man evtl. auch Anlaufstellen für Tierärzte,
die Medikamente an Geringverdienende günstiger abgeben.
Bei uns in Frankfurt gibt es das.
Ich hoffe von ganzem Herzen, dass sich Deine Situation zum Besseren wendet und auch das sich ♡Jay's♡ Gesundheit weiter stabilisiert.

Ganz liebe Grüße von Petra mit Miamaus♡ im Herzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Filou2002
Mehr
03 Feb 2021 19:14 #11156 von Filou2002
Lieber Thomas,
ich habe mich sehr gefreut , von Dir zu hören! Wir hatten uns schon Sorgen um Dich und Dein kleines Rudel gemacht. Nun sind wir erleichtert, dass es Dir und Deinen Freunden dem Umständen entsprechend gut geht, insbesondere auch, dass Jay sich dank Deiner Pflege und Fürsorge so gut erholt hat!
Pass gut auf Dich auf!
Liebe Grüße von Janine mit Filou im Herzen und S.D.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert