Rufen Sie uns an!

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung

Service-Telefon ANUBIS

Ihren zuständigen ANUBIS-Partner finden
Sie über unsere PLZ-Suche unter
:

ANUBIS in Ihrer Nähe
Anubis-Partner-Karte



ANUBIS-Forum

× Verbesserungsvorschläge für den Virtuellen Tierfriedhof bitte hier sammeln.

Mein kleiner Kampfkater

  • PW
  • Autor
Mehr
11 Mai 2021 11:33 #11557 von PW
Mein kleiner Kampfkater wurde erstellt von PW
☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆☆*´`*☆
Hallo mein Großer Kämper,
heute ist es 3 Monate her dass ich dich gehen lassen musste. 😢
Ich bin sehr traurig. Ich dachte es wird besser, aber leider wird es das i-wie nicht. Die ersten 4 Wochen waren schlimm, vor allem weil ich drei Wochen warten musste bis deine Urne geschickt wurde, ich durfte dich nicht mal persönlich abholen,
3 Wochen auf dich warten war für mich die Hölle, weil ich wusste dass du dort so lange alleine i-wo liegen würdest....
Ich weiss es war nur noch dein kleiner Körper, aber es ist trotzdem keine schöne Vorstellung!
Als du wieder zu Hause bei mir warst, wurde es ein bisschen besser, aber jetzt ist es i-wie wieder genauso schlimm wie am Anfang.

Ich hätte nie gedacht dass es so sehr weh tun würde.
Dich so krank zu sehen, du warst doch mein großer Kämper, mein Kampfkater und doch großer Kuschler.
Draussen das Alpha Männchen der jedem und jeden hinterher jagte (wehe eine Katze hatte sich auch nur in die Nähe "deines" Gartens gewagt) und Innen der absolute Kuschler, der mir Liebesbisse gab, Nasenstuppser austeilte und mir die Füße wärmte oder mit mir am PC gesessen bist.
Wie oft bist du klatschnass nach Hause gekommen, weil du Fische angeln oder Vögel fangen wolltest...
Was hab ich dich geschimpft wenn du wieder mal mit der einen oder anderen grossen oder kleineren Wunde nach Hause gekommen ist...
Vor nichts und niemanden hattest du Angst, hast dich jeder Gefahr gestellt und ausgesetzt.
Alles hast du weggesteckt, jede OP die du wegen deinen Verletzungen durchmachen musstest, (sei es das geschlitze Ohr, die rausgerissene Daumenkralle, das schwer verletze Auge und und und, ich könnte noch eine ganze Weile weiter aufzählen)
Alles würde ich dafür geben wenn es nur wieder so wäre, es wäre mir egal ob du nass oder blutend nach Hause kommen würdest,
hauptsache wieder bei mir 🖤☆.ღ ❤️

Alles hast du ohne Murren mitgemacht (jedes Medikament freiwillig genommen weil du wusstest danach gibts Leckerchen)
und dann leider letztendlich gegen den Krebs verloren und dich rafft dieser böse Spielverderber Krebs dahin.

Ich weiß nicht ob ich richtig entschieden habe, wolltest du das?
Du warst am Abend so schwach, hast plötzlich aufgeschrien, dich wieder schwer erbrochen (wie die letzten beiden Wochen häufig) und dann total gezittert aufs Klo gegangen, dich dann hingelegt, gehechelt und heftig und schnell geatmet.
Am nächsten Tag nichts gegessen oder getrunken, wolltest nicht mehr von mir hochgenommen und gestreichelt werden, bist mir runter gehüpft und hast dich auf die Decke geschleppt und mich traurig angeguckt... es brach mir das Herz mein Kleiner!💔
Ich mache mir schwere Vorwürfe dass ich dich töten ließ, ja, klingt hart, aber nichts anderes war es.
Man nennt es "Euthanasie",von Erlösen sprechen alle, aber ich habe dich töten lassen.
Meinen kleinen Kampfkater, meinen lieben Kuschler gibt es nun nicht mehr.

Was soll ich ohne dich machen? Mein Herz ist gebrochen, von schweren Vorwürfen durchzogen!


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Yoda2005
Mehr
11 Mai 2021 12:11 #11558 von Yoda2005
Yoda2005 antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Hallo PW....
Diese Zweifel quälen viele hier... War es richtig - war es zu früh oder habe ich zu lange gewartet und meinen Liebling unnötig leiden lassen ???
ABER du hast deinen kleinen Kampfkater nicht töten lassen - du hast ihm einen langen schmerzvollem Todeskampf erspart. Ich hoffe sehr dass du es bald so sehen kannst.
Mein tiefes Mitgefühl und viel Kraft... LG Ulrike
Folgende Benutzer bedankten sich: PW, Irene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Luntig
  • Luntigs Avatar
Mehr
11 Mai 2021 16:30 - 11 Mai 2021 17:02 #11559 von Luntig
Luntig antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Es tut mir in der Seele weh, Deinen Beitrag zu lesen. Ich hatte auch einen verschmusten Kampfkater und auch ich habe entscheiden müssen, ihn gehen zu lassen. Mich haben ganz lange, ganz viele Zweifel gequält. Hätte ich früher was merken müssen, war ich beim richtigen Tierarzt, was wäre gewesen, wenn ich früher den Tierarzt gewechselt hätte, habe ich ihm zu viele Therapien zugemutet, war es der richtige Moment ihn gehen zu lassen? Ich glaube diese Zweifel sind normal.
Ich hatte am Ende einen Tierarzt gefunden, dem ich vertraut habe, der wusste, ich würde alles, ja alles für meinen lieben Tiger machen. Aber mein Tiger wäre qualvoll erstickt, das wollte ich ihm nicht antun. Es tut mir heute noch in der Seele weh und es laufen nach 2 Jahren noch immer die Tränen.
Das wichtigste ist jedoch und das darfst Du nicht vergessen, Dein Kampfkater wusste, dass Du nur sein bestes wolltest und ihm nie was schlechtes angetan hättest. Jeder Tierbesitzer würde sich gerne vor dieser Entscheidung drücken, doch manchmal müssen wir für unsere Liebsten stark sein, auch wenn es noch so schwer fällt. Aber der letzte Weg kann brutal und grausam sein und genau das hast Du Deinem liebsten erspart. Du hast ihn nicht getötet, sondern ihn sanft und würdevoll gehen lassen. ✨🌈✨
Ich hoffe, dass Du die schlimme Zeit gut überstehst und Dir selbst verzeihen kannst. ✨
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft dazu. ✨
Mitfühlende Grüße von Steffi mit Tiger, Bruno und Felix im Herzen und Luna und Nico an der Seite ♥️
Letzte Änderung: 11 Mai 2021 17:02 von Luntig.
Folgende Benutzer bedankten sich: PW, Irene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • IceAge
Mehr
11 Mai 2021 18:10 - 11 Mai 2021 18:10 #11560 von IceAge
IceAge antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Du hast Deinen Süssen nicht getötet und Du solltest Dich auch nicht mit Vorwürfen belasten, sondern in Ruhe um ihn trauern. Du hast geschrieben, er hat dich traurig angesehen - und genau das ist es. Unsere Tiere zeigen uns, wenn es genug ist und sie ihren alten kranken Körper verlassen wollen, um ins Regenbogenland zu gehen und auf uns zu warten. Gönn ihm seinen Frieden und lass ihn frei, damit er mit unseren Liebsten spielen, toben und Abenteuer erleben kann. Und gib Dir keine Schuld mehr. Er hat seine Aufgaben auf Erden erledigt - nun warten andere im Regenbogenland auf ihn.

Maren mit dem Sternlein Seppi
Letzte Änderung: 11 Mai 2021 18:10 von IceAge.
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kai G.
Mehr
11 Mai 2021 19:25 #11561 von Kai G.
Kai G. antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Es ist schwer, seinen Liebling so verfallen zu sehen. Gerade so einen aktiven selbstbewussten Kater wie Balu oder meinen Louis, der als er gegangen ist auch nur noch ein Schatten seiner selbst war. Balu hat Dir gezeigt, dass er nicht mehr konnte. Du hast alles richtig gemacht. Balu wird Dir von jenseits der Brücke immer dankbar sein.

Liebe Grüße,
Kai mit Louis im ❤
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PW
  • Autor
Mehr
12 Mai 2021 17:04 #11567 von PW
PW antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
*⭐️*•.*¸✩¸*.•*⭐️**⭐️*•.*¸✩¸*.•*⭐️**⭐️*•.*¸✩¸*.•*⭐️**⭐️*•.*¸✩¸*.•*⭐️*
Danke für euere lieben Worte,
ich weiß euch gehts oder ging es genauso oder ähnlich.
Es ist schön dass es hier soviel Verständnis und tröstende Worte gibt!!!🖤☆.ღ ❤️
Folgende Benutzer bedankten sich: Kai G., IceAge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Luna Rohrmus
Mehr
12 Mai 2021 22:45 #11568 von Luna Rohrmus
Luna Rohrmus antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Bitte mach dir keine Vorwürfe.
Die Zweifel plagen hier sehr viele, auch mich, war es zu spät oder zu früh.
Ich denke unsere Engelchen möchten nicht d wir so leiden
Fühle dich umarmt und gedrückt
Tonia mit Luna, Rosé, Ozzy und Teddy im ❤️und Bandit und Shadow an meiner Seite
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rala
Mehr
15 Mai 2021 21:52 #11576 von Rala
Rala antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Liebe Petra,
es ist so schwer, die richtige Entscheidung zwischen Liebe und Leid, Egoismus und Erlösung zu treffen. Und bleibt immer ein Rest Zweifel in uns zurück, auch wenn wir nur aus Liebe gehandelt haben. Doch das wirklich wichtige ist, dass Du Deinem 💓💓💓Balu💓💓💓 bis zum Ende beigestanden und ihn geliebt hast. Das hat er mit Sicherheit gespürt und daran solltest Du Dich erinnern, wenn Dich Zweifel und böse Gedanken quälen.
Hier bist Du nicht alleine.

Ein lieber Trostgruß von Petra mit Mia♡ im Herzen
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rosalinde
Mehr
16 Mai 2021 01:20 #11577 von Rosalinde
Rosalinde antwortete auf Mein kleiner Kampfkater
Liebe Petra...
auch ich kann deine Zweifel sehr gut verstehen,aber du hast deinen kleinen Kämpfer ganz bestimmt nicht getötet.
Sowie du es beschrieben hast, hat er dir am letzten Abend und am darauffolgenden Tag genau gezeigt,dass er nicht mehr kann u.dass seine Kraft am Ende ist. Und genau das,hast auch du ganz tief in deinem Herzen
gespürt und aus tiefster Liebe zu ihm,diesen Entschluss gefasst. Du hast ihn so sehr geliebt und darum hast du ihn in Würde u.in Frieden gehen lassen. Hast ihm einen noch längeren Leidensweg erspart und er brauchte deine Hilfe dieses Leben zu verlassen, was keines mehr war. Dein kleiner Kämpfer hat deine ganze Liebe gespürt bis zum Ende und er würde dir sagen, mein liebes Frauchen,es ist alles gut.
Ich wünsche dir für die kommende Zeit, viel Kraft und alles Liebe...
Helga mit Rosa❤
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Virtueller Tierfriedhof
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
ANUBIS-Forum
Gästebuch
Gästebuch
Produkte / Urnen
Produkte / Urnen
Presse / Downloads
Presse / Downloads
DEKRA zertifiziert